Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr

Diskussion "Energetische Sanierung - Stiefkind der Energiewende?"

Etwa die Hälfte der Berliner Treibhausemissionen stammt aus dem Gebäudesektor. Die energetische Sanierung ist demnach eine zentrale Säule für ein klimaneutrales Berlin. Bisher treiben energetische Sanierungen jedoch die Warmmieten nach oben. Was tun?

Welche Forderungen gehören unbedingt ins Wahlprogramm für's Berliner Abgeordnetenhaus? Darüber diskutieren wir am Mittwoch, den 27. Januar, ab 19 Uhr mit euch und den Referent:innen:

    Anna Wolff, Deutsche Umwelthilfe,
    Carola Handwerg, Mietsrechtsanwältin Berlin,
    Uwe Witt, Referent für Energie- und Klimapolitik der Bundestagfraktion der Linken.

Moderation: Niklas Schenker, LAG Stadtentwicklung/Wohnen, Berlin

Veranstaltet von der BAG Klimagerechtigkeit, der LAG Stadtentwicklung/Wohnen Berlin sowie der LAG Klimagerechtigkeit Berlin (in Gründung)

 

Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/87485151053?pwd=NDgvUVkwSFJYc05SazNBNEV5TUJxZz09

Meeting-ID: 874 8515 1053

Kenncode: 312443

 

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste